4,9 basierend auf 373 Bewertungen

Dein Warenkorb
Dein Warenkorb

Net

Das Netz (Net) ist eine senkrecht gespannte Barriere, die den Tennisplatz in zwei Hälften teilt. Das Netz besteht aus einer Reihe von horizontalen Bändern und vertikalen Pfosten, die es dem Ball ermöglichen, über das Netz zu fliegen.

Das Netz befindet sich in der Mitte des Platzes und erstreckt sich über die gesamte Breite des Spielfeldes. Die Höhe des Netzes beträgt in der Mitte 91,4 cm und an den Pfosten 107 cm.

Das Netz spielt eine wichtige Rolle im Spiel, da es den Ball daran hindert, das Spielfeld zu verlassen und den Spielern erlaubt, den Ball über das Netz zu spielen. Spieler müssen den Ball über das Netz schlagen und innerhalb der Spielfeldgrenzen landen lassen, um Punkte zu erzielen.

noch mehr Tennis-Begriffe

Davis Cup

Der Davis Cup ist der prestigeträchtigste und traditionsreichste Mannschaftswettbewerb im Tennis für Herren. Er wurde

Weiterlesen »

Ratgeber-Beiträge

All-court Player

All-court Player ist ein Begriff aus dem Tennissport, der einen Spieler beschreibt, der in der Lage ist, auf verschiedenen Belägen und in unterschiedlichen Spielstilen erfolgreich zu sein.

zum Beitrag »

Approach shot

Approach Shot beschreibt eine Schlagtechnik, bei der der Ball gezielt platziert wird, um sich anschließend schnell dem Netz zu nähern und eine dominante Position im Spiel einzunehmen.

zum Beitrag »

Hinweis: Sämtliche Inhalte des ADVANCE.TENNIS Lexikons sind Irrtümern vorbehalten. Bei Anmerkungen jeglicher Art freuen wir uns auf deine Kontaktaufnahme.