4,9 basierend auf 373 Bewertungen

Dein Warenkorb
Dein Warenkorb

Call

Ein “Call” im Tennis bezieht sich auf eine Entscheidung eines Schiedsrichters oder einer Schiedsrichterin während eines Matches über die Gültigkeit eines Balls. Der Schiedsrichter oder die Schiedsrichterin gibt den “Call” basierend auf seiner oder ihrer Wahrnehmung der Ballflugbahn und ob der Ball innerhalb oder außerhalb der Spielfeldlinien gelandet ist.

Es gibt verschiedene Arten von Calls, die während eines Tennisspiels gemacht werden:

  1. “In”: Wenn der Ball innerhalb der Linien des Spielfeldes landet, gibt der Schiedsrichter den Call “In” aus, was bedeutet, dass der Ball gültig ist und der Punkt fortgesetzt wird.
  2. “Out”: Wenn der Ball außerhalb der Linien des Spielfeldes landet, gibt der Schiedsrichter den Call “Out” aus, was bedeutet, dass der Ball ungültig ist und der Punkt an den Gegner geht.
  3. “Let”: Wenn es Unsicherheit darüber gibt, ob der Ball gültig oder ungültig ist, kann der Schiedsrichter einen “Let” Call machen. Das bedeutet, dass der Punkt wiederholt wird und der Aufschlag oder Schlag wiederholt wird.

Die Entscheidungen des Schiedsrichters oder der Schiedsrichterin sind endgültig und können nicht angefochten werden, es sei denn, es steht ein Hawkeye-System zur Verfügung, das die genaue Überprüfung von Ballflugbahnen ermöglicht.

Es ist wichtig zu beachten, dass im professionellen Tennis Turniere unterschiedliche Schiedsrichtersysteme verwenden können. Einige Turniere verwenden Schiedsrichter auf dem Platz, während andere elektronische Systeme wie das Hawk-Eye-System einsetzen, um Calls zu überprüfen.

noch mehr Tennis-Begriffe

Satz

Im Tennis bezeichnet der Satz einen Teil eines Matches, der aus einer festgelegten Anzahl von

Weiterlesen »

Poach

Beim Tennis bezieht sich der Begriff “Poach” auf eine taktische Spielweise, bei der der Netzspieler

Weiterlesen »

Ratgeber-Beiträge

All-court Player

All-court Player ist ein Begriff aus dem Tennissport, der einen Spieler beschreibt, der in der Lage ist, auf verschiedenen Belägen und in unterschiedlichen Spielstilen erfolgreich zu sein.

zum Beitrag »

Approach shot

Approach Shot beschreibt eine Schlagtechnik, bei der der Ball gezielt platziert wird, um sich anschließend schnell dem Netz zu nähern und eine dominante Position im Spiel einzunehmen.

zum Beitrag »

Hinweis: Sämtliche Inhalte des ADVANCE.TENNIS Lexikons sind Irrtümern vorbehalten. Bei Anmerkungen jeglicher Art freuen wir uns auf deine Kontaktaufnahme.